Ansprechpartner

Unser Team

Über uns

Offene Stellen

Lehrstelle Maurer EFZ

Bist du auf der Suche nach einer spannenden Ausbildung für den Sommer 2022? Hast du die obligatorische Schule abgeschlossen und verfügst über gute Leistungen in Mathematik? Dann bist du bei uns richtig!

Anforderungen:
Handwerkliches Geschick, praktisches Verständnis und räumliches Vorstellungsvermögen,
gute Gesundheit, Beweglichkeit und Kraft, Schwindelfreiheit, Wetterfestigkeit und Teamgeist.

Weitere Informationen zum Beruf und den Weiterbildungsmöglichkeiten findest du auf www.bauberufe.ch.

1 Jahre Geschichte
am Ufer des Rheins

Erneuerung Gerüstsystem

2021 ersetzen wir das alte, schwere Gerüstmaterial, durch ein neues, leichtes Gerüstsystem.
Welches den neusten Sicherheitsbestimmungen entspricht.

Erneuerung Gerüstsystem
2021

Erneuerung des Fuhrparks

2011 erneuerten wir unseren Fuhrpark um einen neuen LKW mit Kran. Mit dieser Neuanschaffung schaffen wir die besten Voraussetzungen, um unser Material und unsere Disposition noch flexibler zu gestalten.

Erneuerung des Fuhrparks
2011

Gründung Schlatter Liegenschaften GmbH

2001 wird die Schlatter Liegenschaften GmbH gegründet. Mit der Gründung ist nun der Grundstein gelegt, um eigene Bauten zu planen und zu realisieren.

Gründung Schlatter Liegenschaften GmbH
2001

Firmenübernahme

1998 übernimmt die zweite Generation das Ruder. Nachdem Stephan Schlatter die Eidgenössische Baumeisterausbildung in Sursee erfolgreich abgeschlossen hat, übernimmt er die Firma seines Vaters.

Firmenübernahme
1998

Schlatter Bau AG

1997 wird die Firma Schlatter Bau in eine Aktiengesellschaft umgewandelt.

Schlatter Bau AG
1997

Erster grosser Eigenbau

Mit der Planung und dem Bau der Treppensiedlung an der Randenstrasse in Schaffhausen realisierten wir 1992 unseren ersten grossen Eigenbau.

Erster grosser Eigenbau
1992

Stephan Schlatter

1991 tritt Stephan Schlatter als Bauführer in die Firma ein.

Stephan Schlatter
1991

Neubau Werkhof

Die Firma Schlatter & Co. ist auf Erfolgskurs und wächst kontinuierlich. Um die Auslastung zu bewerkstelligen, wird ein neuer Werkhof geplant. 1989 erwirbt Ernst Schlatter Land an der Schweizersbildstrasse in Schaffhausen und baut dort den neuen Werkhof mit Bürogebäude.

Neubau Werkhof
1989

Erster Grossauftrag

1965 erhält E. Schlatter & Co. den ersten Grossauftrag und realisiert die Überbauung Riethalde.

Erster Grossauftrag
1965

E. Schlatter & Co.

Ernst Schlatter steigt in die Firma Thoma ein und übernimmt diese 1962. Mit der Übernahme erfolgt auch die Namensänderung und die Firma heisst fortan E. Schlatter & Co.

E. Schlatter & Co.
1962